Wir stehen zusammen – gerade jetzt!

Aus der Jugendhilfe Hoffmannhaus Wilhelmsdorf berichtet Christoph Lutz, Bereichsleiter stationäre Hilfen: „Obwohl wir in einigen Teams verschiedene Krankheitsausfälle haben, erleben wir große Bereitschaft und Solidarität, die aktuelle herausfordernde Situation gemeinsam zu tragen.“ Das erleben auch die Wohngruppen-Mitarbeiter Sofia Grammenidis und Manuel Schmid ganz praktisch: „Als Kolleginnen und Kollegen helfen wir uns gegenseitig aus und übernehmen zusätzliche Dienste, wenn es klemmt. Jetzt zeigt sich: Wir stehen zusammen, gerade in dieser angespannten Situation, und können uns voll aufeinander verlassen.“

Zurück